Freitag, 3. Juni 2016

*Rezension* Together Forever - Total verliebt von Monica Murphy (Band 1)

Autor/in: Monica Murphy
Titel:  Total verliebt
Seitenzahl:  272 Seiten
Erscheinungsjahr: 14. April 2015
Verlag: Heyne

*~* Worum es geht *~*

Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp. Er ist schön, lieb – und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf: mich. Ich weiß nicht, was ich noch glauben soll. Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich. Und ich will für ihn da sein. Für immer.

*~* Meine Meinung *~* 

Drew muss über Thanksgiving seine Eltern besuchen, doch nur wiederwillig lässt er sich darauf ein. Denn dort warten keine schönen, sondern schreckliche Erinnerungen auf ihn. Er möchte jedoch nicht alleine dorthin zurück, aus diesem Grund engagiert er Fable. 
Fable, eine junge Frau die aus Geldnot fast jeden Job annehmen würde. Drew bietet ihr 3000 Doller an, dafür muss Fable sich für 1 Woche als seine Freundin ausgeben.
Doch keinem der beiden ist klar, dass sich aus diesem kleinen Job eine tiefere Verbindung der beiden entwickeln wird. Hat diese Liebe ein Chance, denn beide tragen ihre Geheimnisse mit sich?

Diese Geschichte, ich musste einfach noch einmal zusammenfassen worum es geht, ist von der ersten Seiten auf magische Weise fesselnd. Monica Murphy schafft es einen sofort in die Welt der beiden Charaktere zu ziehen. 
Sie schafft eine unglaublich gute Spirale aus Emotionen, Atmosphäre und der sich weiterentwickelnden Charaktere. Beide müssen sich weiterentwickeln, Murphy lässt ihnen einfach keine Wahl und das ist auch gut so!
Man verschmilzte förmlich mit dem Buch, da man umbeidingt erfahren will wie sich die Beziehung der beiden entwickelt und welche Geheimnisse beide versuchen zu verbergen. 


*~* Mein Fazit *~*  

"Total verliebt" ist der erste Band der "Together Forver"-Reihe, geschrieben von Monica Murphy. Dies ist das erste Buch der Autorin, dass ich gelesen habe und ich liebe ihren Schreibstil, ihre ganz Art.
Trotz der nur 272 Seiten, ist sowohl die Wendung der Gesichte als auch die Entwicklung der Protagonisten einfach fantastisch.
Ich habe mich so sehr in dieser Gesichte verloren, dass ich dieses Buch innerhalb von 2 Tagen gelesen habe.

Ich kann euch dieses Buch nur ans Herz legen, Drew und Fable sind mir von der Ersten, bis zu letzten Seite ans Herz gewachsen. Doch hinter diese Gesichte steckt noch viel mehr als ich am Anfang geahnt habe!

Am Ende bleiben noch viel zu viele Fragen offen, also haltet am besten Band 2 (Zweite Chance) bereit!


Das Buch bekommt von mir:  
5 von 5 Leseeulen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen