Samstag, 22. August 2015

*Rezension* Pretty Little Liars - Mörderisch von Sara Shepard

Autor/in: Sara Shepard   
Titel: Pretty Little Liars - Möderisch (Band 6)
Seitenzahl: 315
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: cbt
 
 *~* Worum es geht? *~*

'A' lässt auch nach Ians Tod nicht locker! Während Hanna noch immer versucht ihre Stiefschwester auszustechen, Spencer in alten Familiengeheimnissen rumstochert, Emily mit ihrem Freund beschäftigt ist und Aria mit Jason DiLaurentis anbändelt reißen die Nachrichten von 'A' nicht ab!
'A' sieht und hört noch immer alles und schafft es die Freundinnen in eine tödliche Falle zu locken. 
 
*~* Meine Meinung *~*
'A' lässt nicht locker, noch immer steht jedes der Mädchen unter ihrer/seiner Beobachtung. Sie kommen einfach nicht zur Ruhe, denn zu den Nachrichten von 'A' kommen auch noch ihre Privatensachen. 
Trotz der üblichen Probleme, mit den jede von ihnen zu kämpfen hat stehen sie alle hintereinander und kämpfen gemeinsam gegen die Gefahr, die von 'A' ausgeht! Und denn schafft es 'A' die Mädchen erneut in eine Falle zu locken...

Wie auch die Vorgänger, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Das Buch ist voller Spannung und Nervenkitzel, denn man erfährt so viel und gleichzeitig viel zu wenig um sich die Frage selbst beantworten zu können: WER STECKT HINTER 'A'?

Wenn euch die Serie gefällt, werdet ihr auch die Bücher lieben. Sie unterscheiden sich dennoch etwas von der Serie, aber man findet auch parallelen!
 
*~* Mein Fazit *~*
 
Ohne groß zu überlegen, begann ich direkt nach diesem Band mit Band 7. ich konnte es nicht abwarten, zu wissen wie es weitergeht und ob den Mädchen etwas passiert... 
 
Im Übrigen: Band 9: Unerbittlich erscheint am 08.09.15
Band 10: Skrupellos erscheint am 09.11.15
 
Für mich lohnt es sich definitiv die Reihe zu lesen. Auch dieses Buch bekommt von mir:
 
5 von 5 Leseeulen  
 
 
Eure Sina :) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen