Freitag, 1. August 2014

*~* Rezension: Selbstauslöser *~*

~> Rezenison <~

Selbstauslöser von Michael Lister

  *~* WORUM ES GEHT *~*


In dem Buch 'Selbstauslöser' von Michael Lister geht es Remington James, der an einem Wendepunkt in seinem Leben angelangt ist. Nach dem Tod seines Vater kehrt Remington zurück ins ländliche Florida. Die Ehe mit seiner Frau Heather ist nicht mehr zu retten und sein Beruf füllt ihn nicht aus. 
Durch seine Rückkehr nach Florida entdeckt Remington erneut seine Leidenschaft, für die Fotografie. 
Als Hobbyfotograph macht er sich eines Nachmittags auf den Weg in die Wildnis. Er möchte sich die 'Schnappschüsse', seiner im Wald installierte Kamerafalle begutachten. Als er sich die Bilder ansieht, erwartet ihn eine böse Überraschung. Geschockt stellt er fest, dass der selbstauslösende Apparat einen bestialischen Mord aufgenommen hat.
Noch bevor Remington James verarbeiten kann was er soeben gesehen hat beginnt sein Kampf ums überleben, denn die Mörder befinden sich noch immer im Wald.
Während der Hetzjagd, zieht sein bisheriges Leben wie einen Film an ihm vorbei. Die einzige Chance, die ihm bleibt: bis zum Morgengrauen durchhalten, nur dann gibt es Hoffnung auf Rettung.





*~* MEINE MEINUNG *~*

Michael Lister ist ein unglaublich guter Thriller gelungen! Ich habe das Buch verschlungen und konnte mich kaum von ihm lösen! Das Buch ist nicht in Kapitel aufgeteilt, lediglich in Absätze was das ganz noch viel spannender macht.
Der Thriller beschreibt uns 24 Stunden in denen Remington James auf der Flucht vor den Mördern ist. Man bekommt einen Einblick, durch die Gedanken des Protagonisten, in sein eigentliches Leben. Er versucht nicht nur sein Verhältnis zu seinem Vater zu verstehen, sondern auch seine gescheiterte Ehe.

Während des lesens ist mit Remington James sehr an Herz gewachsen, dass klingt kitschig aber mit der Zeit wurde er mir immer sympathischer!

Der Schreibstil ist nicht üblich, heißt: kurze und präzise Sätze.

Gebrauche all deine Sinne.
Alle Sinne.
Sieh hin.
Sieh wirklich hin (S. 8)

Dies bringt einen in die genau richtige Stimmung, da man mehr als deutlich das fühlt was in Remington vorgeht.
Dieser Schreibstil ist einfach fantastisch und fesselnd!

Das Cover, gefiel auf Anhieb. Ich finde es sehr gelungen, doch kann ich nicht genau sagen weshalb es mir so sehr gefällt.

*~* INFO's zum BUCH *~*
  
Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
Verlag: HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH
Auflage: 1. Auflage. (23. August 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 345540328X
ISBN-13: 978-3455403282
Preis: 19,99 €


*~* MEINE BEWERTUNG *~*




Kommentare:

  1. Hallo Sina!

    Deine Rezensio finde ich echt super! Ich überlege jetzt, ob ich mir das Buch demnächst kaufen soll...

    Lg Rosine ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!

      Du kannst mir ja bescheid geben, wie dir dieses Buch gefallen hat ;)

      Lg #LeseeuleSina

      Löschen
  2. Sehr schöne Rezension! Ich hab von dem Buch noch nie etwas gehört, aber jetzt kommt es auf meine Wunschliste :)
    Hab deinen Blog gerade entdeckt und bin Leserin geworden. Werde jetzt öfter mal hier reinschauen :) Vielleicht hast du ja auch mal Lust, dir meinen Blog anzusehen? www.binzis-buecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen