Sonntag, 3. August 2014

Mein neuer Blog: Das Leben meines lyrischen Ichs

Liebe #Leseeulen,

ich würde euch gerne meinen neuen Blog vorstellen. Denn ich lese nicht nur, ich schreibe auch!

Schon sehr lange schreibe ich Geschichten und Nachttexte. Irgendwann fand ich es einfach zu schade sie nur für mich zu behalten also eröffnete ich auf Facebook eine Seite, die ich 'Das Leben meines lyrischen Ichs' taufte. 

Doch nun langweilt mich FB etwas und so bin ich auf die Idee gekommen mir einen weiteren Blog anzulegen.Ich würde mich shr freuen, wenn ihr meinem neuen Blog auch folgen würdet ;)

Das Leben meines lyrischen Ichs


Zur Idee hinter meinem Blog:


Ich schreibe selber gerne Geschichten & Nachttexte und würde diese gerne anderen zeigen. Außerdem würde ich Euch das Schreiben gerne näher bringen, weswegen ich nicht nur mein selbstgeschirebenes teilen werde sondern auch Tipps rund ums schreiben.

Vielleicht fragt Ihr euch jetzt was Nachttexte sind? Es sind Gedanken die mir in den Sinn kommen und da zu Papier gebracht werden. Sie entstehen meistens mitten in der Nacht, im Halbschlaf. 

Ich hoffe, das euch meine Nachttexte, Geschichten und auch meine Tipps rund ums schreiben gefallen werden. Natürlich freue ich mich über jeden Leser, der seine Meinung hinterlässt und fleißig meine Sachen ließt!

Viel Spaß auf meinem neuen Blog :)

Kuss, #LeseeuleSina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen