Samstag, 17. Mai 2014

Neuzugänge inklusive Buchvorstellung


Ich stelle euch jetzt meine zwei Neuzugänge. Ich konnte einfach nicht ohne sie gehen...

Heute Will Ich Leben:

Allgemeines:

  • Autor: Nora Price  
  • Taschenbuch: 352 Seiten 
  • Verlag: cbt (10. Februar 2014)
Kurzbeschreibung:

Die Wahrheit liegt in der Vergangenheit

Ohne Vorwarnung wird die 16-jährige Zoe von ihrer Mutter in eine Einrichtung namens »Twin Birch« verfrachtet. Was soll sie hier zwischen all den dürren, kranken Mädchen? Ihr einziger Halt sind die Briefe, die sie an ihre beste Freundin Elise schreibt. Doch Elise antwortet nicht. Nie. Nur langsam erkennt Zoe, dass der Grund für ihren Aufenthalt in »Twin Birch« in ihrer Vergangenheit liegt, bei Elise. Erst als sie die tragische Wahrheit akzeptiert, gelingt es ihr loszulassen und sich ihren eigenen Problemen zu stellen.

Ich wünschte, ich könnte dich hassen:

Allgemeines:

  • Autor: Lucy Christopher
  • Taschenbuch: 368 Seiten
  • Verlag: Carlsen Verlag GmbH
  • Auflage: 3 (Februar 2011)
Kurzbeschreibung:

Du hast mich zuerst gesehen. Auf dem Flughafen, an jenem Tag im August. Dein intensiver Blick, noch nie hat mich jemand so angeschaut. Ich hab dir vertraut. Dann hast du mich entführt. Raus aus meinem Leben, weg von allem, was ich kannte. Hinein ins Nirgendwo, in Sand und Hitze und Dreck und Gefahr. Du hast geglaubt, dass ich mich in dich verliebe. Und dort im Nirgendwo, in Sand und Hitze und Dreck und Gefahr, hab ich mich in dich verliebt. Doch ich wünschte, ich könnte dich hassen. Die Geschichte einer Entführung - sensibel, verstörend, dramatisch.

Sina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen